BeWEGte Anatomie

Den Körper des lebendigen Menschen bewegt-erlebt erfahren

Mit Forschergeist, Genauigkeit in der Beobachtung und Achtsamkeit Körperwissen und -faszination neu entdecken.

Anders als sonst - auf bewegt-erlebte Art - die Anatomie und Physiologie eingebunden in die Zusammenhänge des ganzen Menschen erleben.

Mit bewussterer Körperwahrnehmung für das psycho-physische Wohlbefinden den Körper in seinen bewegten Alltag besser integrieren lernen.

Stärkungswege vom Körper, durch den Körper, für den Körper

Beschreibung

In den Praxisseminaren können Sie diese komplexe und gesundheitsförderliche Körperschulung im Detail erkunden. Es geht darum die Wissensimpulse aus den Bereichen Anatomie, Physiologie, Spiraldynamik, Faszienforschung, TCM … am eigenen Körper bzw. in Partnerübungen ganzheitlich zu erleben und in das eigene Körperwissen und somit in den eigenen Bewegungsschatz zu integrieren.

Ziel ist es sich seines Ist-Zustandes bewusst zu werden und gleichzeitig durch eine genauere Vorstellung von den Zusammenhängen im menschlichen Körper, das Körperbewusstsein für eine aufrechte Haltung, eine koordinierte und harmonische Bewegungsweise und eine gesunde Funktionsweise der inneren Organe zu schärfen.

Die Eigenwahrnehmung wird verfeinert, das Verständnis und damit das innere Bild eines rundum ausgeglichenen Körpers wird rational wie emotional erfasst. Auf schonende und nachhaltige Art und Weise wird die Qualität des Bewegungsflusses geschult und der Genuss sowie die Effektivität von Körper-Übungen erhöht. Es entsteht ein neuer Bezug zum Thema Körper und dem Menschsein.

In den 'beWEGte Anatomie' Seminaren erfahren Sie vielfältige Stärkungsmöglichkeiten für Ihren Körper!

Angebot

Das Unterrichtsangebot richtet sich an alle, die gerne Ihre Körperkenntnisse in der Praxis vertiefen wollen. Dabei ist das aktuelle Interesse und Bedürfnis wesentlicher als theoretische Vorkenntnisse! Es ist daher nicht nur für Menschen mit Grundkenntnissen in Anatomie und Physiologie geeignet, sondern auch für Laien.

Seminare

Im Rahmen von Tages- oder Wochendseminaren wird schwerpunktmäßig auf folgende Themen eingegangen:

Bewegt-erlebte Haltungsschulung

Haltungs- und Bewegungsprinzipien ganzheitlich verstehen und umsetzen durch das Erleben der Kommunikation zwischen Knochen, Muskeln, Faszien und der Psyche des Menschen

» weiterlesen

Bewegt-erlebte Organschulung

Das bewegte, doch oft "versteckte" Innenleben der inneren Organe und Organsysteme aus westlicher und östlicher Sicht ganzheitlich begreifen und über Bewegung ausdrücken bzw. gezielt stärken

» weiterlesen

Ergänzende Angebote

ImPuls-Qigong

Eine sehr gute praktische Ergänzung mit direkter Anwendungsmöglichkeit der gelehrten Inhalte in achtsamer Art und Weise stellt das 'ImPuls-Qigong' dar.

» weiterlesen

Qi-Gliding

Eine sehr gute praktische Ergänzung mit direkter Anwendungsmöglichkeit der gelehrten Inhalte im Rahmen einer dynamisch-kraftvollen und zugleich meditativen Bewegungssprache stellt das 'Qi-Gliding' dar.

» weiterlesen

Chronik

2016

  • Wochenendseminare "Innere Organe und Organsysteme aus östlicher wie westlicher Sicht"
    Chen Akademie in Salzburg-AT und Luzern-CH
  • Wochenendseminar "Bewegt-erlebte Haltungsschulung – Obere Extremität" in Luzern, CH
  • Wochenendseminar "Haltungsprinzipien im Qigong & Taiji Quan"
    Chen Akademie in Salzburg, AT
  • Kursblock "Pathologie des Bewegungsapparates" für angehende Heileurythmisten
    Goetheanum in Dornach, CH
  • Kurswoche "Anatomisch-physiologische Grundlagen und Pathologie des Herz-Kreislauf- und Atemwegssystems" für angehende Heileurythmisten
    Goetheanum in Dornach, CH
  • Wochenendseminar "Bewegt-erlebte Haltungsschulung – Wirbelsäule" in Luzern, CH

2015 & früher

  • Diverse Wochenendseminare "Haltungsprinzipien im Qigong & Taiji Quan"
    Chen Akademie in Luzern, Zürich-CH und in Salzburg-AT
  • Tagesseminar "Qigong und Haltung - Einführung"
    Chen Akademie in Winterthur, CH
  • Wochenendseminar "Qigong-Haltungsprinzipien im Bereich Beckengürtel, Wirbelsäule und Schultergürtel" in Luzern, CH
  • Kurswoche "Anatomisch-physiologische Grundlagen und Pathologie des Herz-Kreislauf- und Atemwegssystems" für angehende Heileurythmisten
    Goetheanum in Dornach, CH
  • Abendkurse: Anatomie- und Physiologieunterricht für die Ausbildung "Klassische Massage, Fussreflexzonenmassage"
    Bodyfeet AG in Rapperswil, CH

Referenzen

Chen Akademie

Heileurythmie-Ausbildung am Goetheanum

Bodyfeet AG